titelbild-schuleambauernhofbetrieb
Adelheid und Siegfried Kienesberger

Adelheid und Siegfried Kienesberger

Starl

Ebensee, Oberösterreich

clock

Aufenthalt

Eintägig
sun

Saison

Frühling, Sommer
bag

Zielgruppen

AHS, Kindergarten, Mittelschule, Volksschule
phone

Telefonnummer

06133/21371; 0681/20141849
Anrufen
adress

Adresse

Grünangerstraße 2a, 4802 Ebensee
Route berechnen

Unser Angebot

Kräuterpädagogik: Kräuter schmecken nicht nur Schnecken

Pflanzen haben große Bedeutung in der Landwirtschaft und für die Tiere, sie können jedoch auch für den Menschen sehr hilfreich sein. Gemeinsam sammeln wir Wildgemüse, -beeren und Heilpflanzen und bereiten leckere und ausgefallene Gerichte zu.

 

Imkerei: Honig verleiht Flügel!

Welchen Nutzen hat die Natur von unserer Honigbiene bzw. welche verschiedenen Tätigkeiten verrichet diese im Laufe ihres Lebens? Warum sind alle Produkte die die Biene liefert so "kost"bar? Alle diese Fragen können bei uns durch "kosten" und "greifen" leichter "begriffen" werden.

 

Erlebnis Alm: Almführungen

Die Besonderheiten dieses Lebens- und Arbeitsraumes werden auf spielerische und lehrreiche Weise vermittelt.

 

Wolltreffer! Von der Wolle zum Schaf, zum Milchprodukt, zum Landschaftspfleger

Dass Schafe nicht nur Wolle liefern, sondern auch einzigartige Milch- und Fleischprodukte liefern und wichtige Landschaftspfleger sind, erfährt ihr direkt im Stall und auf der Wiese.

 

Die „KOST“baren Schätze des Waldes oder Weil Holz nicht nur zum Heizen ist!

Unsere Wälder bieten nahezu unerschöpfliche Welten für kleine und große Entdecker. Erlebe und begreife bei einem Tag im Wald wie alles in der Natur zusammenhängt und welchen Nutzen die Forstwirtschaft für die Menschen hatte und auch heute noch hat! Geh auf Entdeckungstour und genieße am Schluss die „KOST“baren Schätze des Waldes bei einer von dir selbst zubereiteten „Wilden-Wald-Jause“

 

 

Aus organisatorischen Gründen bitten wir Sie die Schule am Bauernhof Veranstaltung spätestens bis zum 20. im Vormonat der geplanten Veranstaltung zu buchen. Vielen Dank für Ihre Hilfe!

Daten & Fakten

adress

Landwirtschaft

konventioneller Nebenerwerbsbetrieb, Schafe, Imkerei, Schuljause, Kräuterpädagogik, Gesamtfläche: 2 ha, davon 0,5 ha Wald

adress

Tiere

Schafe, Bienen, Hasen

adress

Kosten

EURO 3,- pro Kind/Halbtag (gefördert)

adress

Weitere Infos

titelbild-schuleambauernhofbetrieb

Weitere Betriebe

Pankrazhof

Vorchdorf, Oberösterreich

Franziska Zimmer

Betrieb im Bezirk Gmunden. Biobetrieb, Haltung von Masthendl, Ziegen und Freiland-Wollschweinen (Mangaliza). Hühner, Ziegen, Wollschweine, Murbodner Kühe, Bienen.

Zur Betriebsseite

Scheadorfa

Bad Ischl, Oberösterreich

Regina und Johannes Kogler

Betrieb im Bezirk Gmunden. Biologischer Nebenerwerbsbetrieb, Mutterkuhhaltung, Direktvermarktung Jungrind, Gesamtfläche: 22 ha, davon 1 ha Wald; 12 ha gepachtet. Rinder, Hühner, Katzen, Bienen, Forellen. Nur von Frühling bis Herbst: Schweine, Enten.

Zur Betriebsseite

Unteres Feld

Altmünster, Oberösterreich

Gertraud und Wolfgang Schiffbänker

Betrieb im Bezirk Gmunden. Konventioneller Vollerwerbsbetrieb, Urlaub am Bauernhof, Milchwirtschaft, Getreidebau, Gesamtfläche: 40 ha, davon 17 ha gepachtet, davon 10 ha Wald. Milchkühe und Jungvieh, Pony, Pferd, Ziege, Katzen, Hasen und Hühner.

Zur Betriebsseite

Peternschweig, Bärenalm

Grünau, Oberösterreich

Friedrich Wolf

Betrieb im Bezirk Gmunden. Peternschweig Almbetrieb: Margareta Sieberer-Kefer, Grünau Bärenalm Almbetrieb: Hubert Antensteiner, Vorderstoder.

Zur Betriebsseite

Sonntagbauer

Vorchdorf, Oberösterreich

Peter und Natascha Maier

Betrieb im Bezirk Gmunden. konventioneller Vollerwerbsbetrieb, Ackerbau und Direktvermarktung, Mostschenke Gesamtfläche: 20 ha, davon 3 ha Wald. Hasen, Hühner, Katzen, Hunde, Ponys.

Zur Betriebsseite

Maurer in der Edt

St. Konrad, Oberösterreich

Monika und Karl Moser

Betrieb im Bezirk Gmunden. konventioneller Nebenerwerbsbetrieb, Schafhaltung, Direktvermarktun Gesamtfläche: 6 ha, davon 1 ha Wald. 4 Kühe, 30 Schafe, 2 Pferde, Hühner, Enten, Hasen und natürlich Katzen.

Zur Betriebsseite