titelbild-schuleambauernhofbetrieb
profilbild-platzhalter

Astrid Lasser

Holzleithner

Franking, Oberösterreich

clock

Aufenthalt

Eintägig, Mehrtägig
sun

Saison

Nicht angegeben
bag

Zielgruppen

AHS, BHS, Mittelschule, Volksschule
phone

Telefonnummer

0664/474890
Anrufen
adress

Adresse

Holzleithen 2, 5131 Franking
Route berechnen

Unser Angebot

Bauer sein - gestern und heute

Nicht nur das Bauernmuseum gibt uns einen Einblick in die Arbeit unserer Vorfahren am Bauernhof. Selber Anpacken lautet die Devise, um dann den Vergleich zu Heute ziehen zu können. Eine lustige Kutschenfahrt läßt diesen Programmpunkt ausklingen.

 

Von der Pferdestärke zum Freizeitpartner

Die Bedeutung des Pferdes in der Landwirtschaft ist eine Geschichte der Veränderung. Den Umgang mit dem Pferd erleben und erproben wir ebenso, wie die Kraft eines PS bei der Arbeit. Pferdepflege, Satteln und Schnupperreiten gehören auch dazu.

 

Mühle - Milch und Mampfen

Wir besuchen eine intakte Mühle, beschäftigen uns mit Getreide und Mehlsorten und machen uns ans Brotbacken. Die restlichen Schmankerl für's Bauernbuffet richten wir selber her.

 

Holz wächst. Im Wald.

Forschungstrupps werden losgeschickt, um die Vielfalt im Wald zu entdecken. Wir werden Gehölzer, Waldpflanzen, den Boden, die Tierwelt und deren Aufgaben kennenlernen.

 

Von Mooren und Seen

Das größte Hochmoor Europas, das Ibmer Moor, liegt vor unserer Haustüre. Daran können wir nicht vorbeigehen. Wir müssen am Moorlehrpfad mitten durch, lernen die geologischen und klimatischen Zusammenhänge kennen und machen uns in der Nacht auf die Suche nach Moorleichen.

 

 

Aus organisatorischen Gründen bitten wir Sie die Schule am Bauernhof Veranstaltung spätestens bis zum 20. im Vormonat der geplanten Veranstaltung zu buchen. Vielen Dank für Ihre Hilfe!

Daten & Fakten

adress

Landwirtschaft

Konventioneller Nebenerwerbsbetrieb, Pferdehaltung, Grünland, Waldwirtschaft, Gesamtfläche: 30 ha, davon 4 ha Wald

adress

Tiere

Pferde, Katzen

adress

Kosten

z.b. Mo bis Fr 200 Euro inkl. VP, Getränke und betreutem Programm (auch nur tageweise buchbar), Reitstunde: €14,-

adress

Gruppengröße

1 Gruppe bis max. 28 Schüler und 2 Betreuungspersonen

adress

Ausstattung

Bettenanzahl: 30 Betten - 4 Bettzimmer mit Dusche und WC, Waschraum in der EtageDoppelzimmer mit DU/WC2 Ferienwohnungen

adress

Lage

500 m vom Holzöstersee entfernt
adress

Weitere Infos

Schwimmen, Kutschfahrten, Grillplatz, Lagerfeuer, Volleyball, Disco, Reitunterricht, Video, Mithilfe bei der Stallarbeit, "Cross-Country-Tour" (Erlebnisfahrt mit der Geländekutsche), Wander-Bauerngolf Der Bauernhof liegt in der Nähe vom Ibmer Moor, Reithalle, am Holzöstersee, staatl. geprüfter Reitlehrer am Hof. Der gesamte Bauernhof steht ausschließlich einer Schulklasse zur Verfügung.

adress

Wegbeschreibung

Anreise aus Österreich: A1 Abfahrt Salzburg Nord und 36 km, Bergheim, B156 Richtung Oberndorf, Lamprechtshausen, Franking/Holzöstersee, Holzleithen - Reitergut Lasser

titelbild-schuleambauernhofbetrieb

Weitere Betriebe

Wollgartl

Schalchen, Oberösterreich

Elisabeth und Herbert Schiemer

Betrieb im Bezirk Braunau. Konventioneller Nebenerwerbsbetrieb, Schafe, Schwerpunkt Wollverarbeitung Gesamtfläche: 4,3 ha, davon 0,5 ha Wald. Schafe und Lämmer (Mutterschafhaltung), Hühner, Katzen.

Zur Betriebsseite

Singer

Höhnhart, Oberösterreich

Sabine und Erwin Feichtenschlager

Betrieb im Bezirk Braunau. Konventioneller Vollerwerbsbetrieb Landwirtschaftlicher Schwerpunkt: Milchproduktion. Milchkühe, Jungvieh, Hühner, Hasen, Ziegen und Katzen.

Zur Betriebsseite

Pichlergut

St. Pantaleon, Oberösterreich

Kathrin Kinzl

Betrieb im Bezirk Braunau. Bio-Heumilchbetrieb mit eigener Nachzucht, Ackerbau, Forstwirtschaft. Rinder (vom Kalb zur Kuh), Hühner, Katzen.

Zur Betriebsseite

Eisenprechtshofer

Neukirchen/Enknach, Oberösterreich

Gabriele Russinger

Betrieb im Bezirk Braunau. Biologischer Vollerwerbsbetrieb, Ackerbau und Schweinemast. Mastschweine, Hund, Katzen, Hühner.

Zur Betriebsseite