titelbild-schuleambauernhofbetrieb
Elisabeth und Herbert Schiemer

Elisabeth und Herbert Schiemer

Wollgartl

Schalchen, Oberösterreich

clock

Aufenthalt

Eintägig
sun

Saison

Frühling, Herbst, Sommer
bag

Zielgruppen

AHS, BHS, Kindergarten, Mittelschule, Sonderschule, Volksschule
phone

Telefonnummer

07742/5411, 0650/5104266
Anrufen
adress

Adresse

Oberharlochen 6, 5231 Schalchen
Route berechnen

Schafe und Wolle hautnah erleben könnt ihr bei einem spannenden Halbtag im Wollgartl. Für euch wird es ein Erlebnis sein, über das Leben der Schafe zu erfahren, Schafe zu füttern und zu streicheln, und zu "begreifen" was Wolle wirklich ist. Als Höhepunkt dürft ihr euren eigenen Talismann filzen.

Unser Angebot

Vom Schaf zum Pantoffel - Wollverarbeitung

Wie leben die Schafe? Das erleben wir im modernen Stall. Den "Weg der Wolle" erkunden wir im Lehrpfad. Pantoffel und vieles mehr entdecken wir im Hofladen. Das Filzen verlegen wir in den großen, gemütlichen Garten (bei Regen in die "Schäfer-Hütte").

 

 

Aus organisatorischen Gründen bitten wir Sie die Schule am Bauernhof Veranstaltung spätestens bis zum 20. im Vormonat der geplanten Veranstaltung zu buchen. Vielen Dank für Ihre Hilfe!

Daten & Fakten

adress

Familie

Bäuerin und Bauer

adress

Landwirtschaft

Konventioneller Nebenerwerbsbetrieb, Schafe, Schwerpunkt Wollverarbeitung Gesamtfläche: 4,3 ha, davon 0,5 ha Wald

adress

Tiere

Schafe und Lämmer (Mutterschafhaltung), Hühner, Katzen

adress

Kosten

EURO 3,-- pro Kind/Gruppe

adress

Weitere Infos

Lehrpfad "Vom Schaf zum Pantoffel", großer Garten

adress

Wegbeschreibung

Von Braunau (B147) kommend: In Mattighofen (B147) bei Autohaus Reibersdorfer (unmittelbar vor dem Bahnübergang) links abbiegen, entlang der Geleise bis zum nächsten Bahnübergang, dann links abbiegen (Richtung St. Johann), ca. 2 km bis Ortschaft Oberharlochen, vor Ortsende rechts in das "Wollgartl". Vom Bahnhof Mattighofen kommend: Richtung St. Johann, ca. 2 km bis Ortschaft Oberharlochen, vor Ortsende rechts in das "Wollgartl" - Gehzeit ca. 25-30 min.

titelbild-schuleambauernhofbetrieb

Weitere Betriebe

Singer

Höhnhart, Oberösterreich

Sabine und Erwin Feichtenschlager

Betrieb im Bezirk Braunau. Konventioneller Vollerwerbsbetrieb Landwirtschaftlicher Schwerpunkt: Milchproduktion. Milchkühe, Jungvieh, Hühner, Hasen, Ziegen und Katzen.

Zur Betriebsseite

Pichlergut

St. Pantaleon, Oberösterreich

Kathrin Kinzl

Betrieb im Bezirk Braunau. Bio-Heumilchbetrieb mit eigener Nachzucht, Ackerbau, Forstwirtschaft. Rinder (vom Kalb zur Kuh), Hühner, Katzen.

Zur Betriebsseite

Hanslbauer

Munderfing, Oberösterreich

Stefanie und Franz Barth

Betrieb im Bezirk Braunau. Biologischer Vollerwerbsbetrieb, Milchviehhaltung, Ackerbau, Legehühner Gesamtfläche: 50 ha, davon 4,1 ha Wald. Hühner, Kühe, Kälber, Stier, Hund, Katzen, Zwergkaninchen.

Zur Betriebsseite

Eisenprechtshofer

Neukirchen/Enknach, Oberösterreich

Gabriele Russinger

Betrieb im Bezirk Braunau. Biologischer Vollerwerbsbetrieb, Ackerbau und Schweinemast. Mastschweine, Hund, Katzen, Hühner.

Zur Betriebsseite

Holzleithner

Franking, Oberösterreich

Astrid Lasser

Betrieb im Bezirk Braunau. Konventioneller Nebenerwerbsbetrieb, Pferdehaltung, Grünland, Waldwirtschaft, Gesamtfläche: 30 ha, davon 4 ha Wald. Pferde, Katzen.

Zur Betriebsseite