titelbild-schuleambauernhofbetrieb
Rosa und Franz Reisinger

Rosa und Franz Reisinger

Riermayr

Tragwein, Oberösterreich

clock

Aufenthalt

Eintägig
sun

Saison

Frühling, Herbst, Sommer
bag

Zielgruppen

Kindergarten, Sonderschule, Volksschule
phone

Telefonnummer

07263/88716 oder 0650/4150325
Anrufen
adress

Adresse

Haarland 25, 4284 Tragwein
Route berechnen

Unter dem Motto „komm zu mir, ich zeig es dir“ möchte ich dich einladen, unseren Mutterkuh-Haltungsbetrieb kennenzulernen. Du lernst bei mir die Vielfalt an Tätigkeiten im Jahreskreislauf kennen.

Unser Angebot

Der Apfelsaft der gibt dir Kraft

Äpfel ernten, kosten, pressen, Saft trinken und Apfelchips verkosten und herstellen, Hofrundgang

 

Frühlingserwachen – Schwerpunkt Hühner

 

 

Aus organisatorischen Gründen bitten wir Sie die Schule am Bauernhof Veranstaltung spätestens bis zum 20. im Vormonat der geplanten Veranstaltung zu buchen. Vielen Dank für Ihre Hilfe!

Daten & Fakten

adress

Familie

Rosa und Franz Reisinger, Oma

adress

Landwirtschaft

Biologischer Nebenerwerbsbetrieb, Mutterkuhhaltung, Grünland-Acker-Waldwirtschaft, Kleintiere; Gesamtfläche: 20 ha, davon 8 ha Wald

adress

Tiere

Mutterkühe, Kälber, Hühner, Laufenten, Katzen, Schildkröte

adress

Kosten

Euro 3,-/Kind (gefördert)

adress

Ausstattung

Barrierefrei (für Rollstuhl)

adress

Weitere Infos

Das Leben am Bauernhof im Jahreszyklus, wunderschöne Einzelhoflage mit toller Aussicht, sehr schöner Bauernhof.

adress

Wegbeschreibung

Pregarten - Richtung Tragwein, Abzweigung Schwertberg - Haarland dem Schild Mostheuriger Aschauer folgen - dann rechts abzweigen - 4. HausVon Schwertberg –Busunternehmen Wiesinger vorbei - Richtung Winden - dann 3 km immer links haltenAnreise von Linz mit dem Zug nach Schwertberg möglichInfo: Fitwanderweg im Aisttal von Schwertberg bis zum Betrieb ca. 3 km

titelbild-schuleambauernhofbetrieb

Weitere Betriebe

Betrieb in

Windhaag, Oberösterreich

Renate Pointner

Betrieb im Bezirk Freistadt. biologisch im Nebenerwerb. Ochsen, Alpakas, Ziegen, Kaninchen.

Zur Betriebsseite

Mühlviertler Berghof

Bad Zell, Oberösterreich

Alexander Hunger

Betrieb im Bezirk Freistadt. Biologischer Nebenerwerbsbetrieb, Mutterhkuhhaltung, Grünland, Ackerbau, Waldwirtschaft Gesamtfläche: 35 ha, davon 12 ha Wald. Murbodner Rinder, Noriker Pferde, Schwäbisch-hällische Schweine, Waldschafe, Landgänse, Altsteier Hühner, Löwenkopfkaninchen, Indische Laufenten.

Zur Betriebsseite

Oberhochstraßer

Lasberg, Oberösterreich

Renate Jancuch

Betrieb im Bezirk Freistadt. Biologisch im Nebenerwerb. 9 Kühe und ihre Kälber, 1 Zuchtstier, 1 Zuchtsau, event. Ferkel, Mastschwein, Milchziegen, Hühner, Hahn, Familienhund „Mila“, Katze, Pony, Zwerg-Ziegenbock, Hasen, Meerschweinchen.

Zur Betriebsseite

Höllerbauer

St. Oswald, Oberösterreich

Stefan Etzelstorfer

Betrieb im Bezirk Freistadt. Konventioneller Vollerwerbsbetrieb, Milchproduktion, Forst, Schule am Bauernhof, Urlaub am Bauernhof; Gesamtfläche: 60 ha, 20 ha Wald, 15 ha gepachtet. Kühe, Kälber, Hühner, Hasen, Schafe, Bienen, Forellen, Schweine, Katzen.

Zur Betriebsseite

Oberschützenberger

Freistadt, Oberösterreich

Angelina und Herbert Wieser

Betrieb im Bezirk Freistadt. Biologischer Vollerwerbsbetrieb, Mutterkuhhaltung, Sprinzenzucht, Direktvermarktung (Brot, Fleisch, Dinkelprodukte, Kürbis) Gesamtfläche: 39 ha, davon 4 gepachtet, davon 7 ha Wald. Mutterkuhherde mit Zuchtstier, Ziegen, Katzen, Hühner, Hund.

Zur Betriebsseite

Kastler

Gutau, Oberösterreich

Christa und Thomas Seyr

Betrieb im Bezirk Freistadt. biologischer Vollerwerbsbetrieb, Milchviehbetrieb, Seminarbauernhof, Selbstversorgung: Butter, Topfen, Gemüse, Obst, Brot, Säfte, Marmelade,... werden selbst erzeugt, 23 ha landw. Nutzfläche, 11,5 ha Wald. Rinder - Kühe, Sprungstier und Jungvieh, Ziegen, Schweine, Hasen, Hühner, Katzen.

Zur Betriebsseite