Mittwoch

31.08.2022

09:00 - 16:00 Uhr

Schule am Bauernhof – Vom Schaf zur Wolle: kleine Filzereien für die Kinderhand

Pädagog*innen-Fortbildung Oberösterreich. Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit der pädagogischen Hochschule Linz statt. Anmeldung ab Mai über die pädagogischen Hochschule Linz.

Wie leben die Schafe? Das erleben wir im modernen Stall. Den „Weg der Wolle“ erkunden wir im Lehrpfad. Das Filzen verlegen wir in den großen, gemütlichen Garten (bei Regen ist auch vorgesorgt). Sie lernen einfache, kreative Filzideen kennen, die sich gut im Unterricht umsetzen lassen. Die Wolle, ein Produkt des wohl ältesten Nutztiers, lässt sich auf vielfältige Art und Weise zu gefilzten Einzelstücken verarbeiten. Lassen Sie sich von den Ideen der Trainerin inspirieren und bereichern Sie Ihren Unterricht mit kleinen, feinen Filzwerken.

 

Ein Unkostenbeitrag für die Materialien wird direkt vor Ort eingesammelt.

Veranstaltungsnummer: 26F2ÜFBU21

Zum Schule am Bauernhofbetrieb: https://www.schuleambauernhof.at/betrieb/elisabeth-und-herbert-schiemer/

Weitere Veranstaltungen der pädagogischen Hochschule unter: https://ph-ooe.at/veranstaltungen-fort-weiterbildung?id=&stichwort=Schule+am+Bauernhof

Der Weblink zur Anmeldung bei der pädagogischen Hochschule: LV – Detailansicht – PH-Online – Pädagogische Hochschule Oberösterreich.

adress

Veranstaltungsort

Wollgartl, Familie Schiemer
Oberharlochen 6, 5231 Schalchen
Route berechnen
mail

Referentinnen

Elisabeth Schiemer, Schule am Bauernhof-Anbieterin

Weitere Veranstaltungen