titelbild-schuleambauernhofbetrieb
Julia Forster

Julia Forster

Biobauernhof Wollmädls

Natternbach, Oberösterreich

clock

Aufenthalt

Eintägig
sun

Saison

Frühling, Herbst, Sommer
bag

Zielgruppen

Kindergarten, Sonderschule, Volksschule
phone

Telefonnummer

0660/4624736
Anrufen
adress

Adresse

Oberhörzing 2, 4723 Natternbach
Route berechnen

"Willkommen am Biobauernhof Wollmädls!"
Bei uns könnt ihr erleben wie ein Schaf lebt und was man alles aus Schafwolle machen kann. So kannst du spinnen wie Dornröschen und Gefilztes aus Märchenwolle zaubern.

Unser Angebot

Echt Schaf – Komme was Wolle

Mit den eigenen Händen die Wolle der Schafe ertasten und das Schaf persönlich im Stall besuchen ist ein echtes Erlebnis. Doch wie wird dann die Wolle verarbeitet? Auf unserem Hof können die Kinder die Rohwolle waschen, kardieren (kämmen) und verspinnen. Als kleines Mitbringsel können sie sich etwas Filzen. Natürlich lernen sie so ganz nebenbei jede Menge vom Schaf!

 

Aus organisatorischen Gründen bitten wir Sie die Schule am Bauernhof Veranstaltung spätestens bis zum 20. im Vormonat der geplanten Veranstaltung zu buchen. Vielen Dank für Ihre Hilfe!

Daten & Fakten

adress

Familie

Julia und Lily Sophie Forster, Angela und Franz Lindner

adress

Landwirtschaft

Biologisch im Nebenerwerb

adress

Tiere

Schafe, Hühner, Katzen, Hund, Enten, Pferde, Esel, Hasen, Meerschweinchen

adress

Kosten

5 Euro pro Kind/Gruppe

adress

Weitere Infos

Jurte, großer Innenhof

adress

Wegbeschreibung

Mit dem Bus von Natternbach kommend: Im Ort bei der Kirche vorbei fahren, dann links Richtung Kopfing fahren, nach 850m rechts abbiegen in Richtung Tal, ca. 3 km bergauf fahren, in der Ortschaft Hochstraß bei der Kreuzung geradeaus fahren und dann rechts halten (Richtung Güterweg Unterhörzing (Biohof Angela ist angeschrieben)) – nach ca. 1 km liegt der Hof auf der linken Seite (blau-weißer Hof)

titelbild-schuleambauernhofbetrieb

Weitere Betriebe

Lindlmayr

Wallern, Oberösterreich

Karin und Fritz Schlager

Betrieb im Bezirk Grieskirchen. konventioneller Vollerwerbsbetrieb, Ackerbau, Pferdeeinstellbetrieb, 38 ha Ackerland und 10 ha Wald. Pferde und Katzen.

Zur Betriebsseite

Haiböck

Neukirchen, Oberösterreich

Brigitte und Gerhard Obernhumer

Betrieb im Bezirk Grieskirchen. Konventioneller Vollerwerbsbetrieb, Milchviehhaltung, Schuljause vom Bauernhof, Gesamtfläche: 40 ha, davon 10 ha Wald. Kühe, Schweine, Enten, Katzen, Hunde, Hühner, Kaninchen.

Zur Betriebsseite

Betrieb in

Eschenau im Hausruckkreis, Oberösterreich

Monika Altendorfer

Betrieb im Bezirk Grieskirchen. Biologisch im Nebenerwerb. Mutterkühe, Kälber, Ziegen, Hühner, Hasen Katzen.

Zur Betriebsseite