titelbild-schuleambauernhofbetrieb
Elisabeth und Hannes Mitterhuber

Elisabeth und Hannes Mitterhuber

Biobauern- und Reiterhof Burghub

Steinbach, Oberösterreich

clock

Aufenthalt

Eintägig
sun

Saison

Ganzjährig
bag

Zielgruppen

AHS, Kindergarten, Mittelschule, Sonderschule, Volksschule
phone

Telefonnummer

0676/6767982
Anrufen
adress

Adresse

Zehetner 14, 4596 Steinbach
Route berechnen

Unser Angebot

„Der Traum vom Pferd“ - Mit Pferden leben

Was braucht ein Pferd um artgerecht leben zu können?
Was und wie viel frisst eigentlich ein Pferd?
Wie pflege ich ein Pferd vor und nach dem Reiten?
Wie führe ich ein Pferd richtig?
Meine ersten Reiterfahrungen!

 

„Entdecke unseren Wald“ - Seine Bewohner und seine Pflanzen

Was kreucht und fleucht in unserem Wald?
Was wächst denn eigentlich im Wald?
Was gibt es sonst noch zu entdecken?
Wie kann der Bauer den Wald nutzen?
Den Wald einatmen

 

Vom Obst zum Saft" - Wir produzieren selber unseren Biosaft

Welches Obst gibt es in heimischen Obstgärten?
Was sind Steinobst, Kernobst, Beerenobst, Schalenobst oder Südfrüchte?
Was wird im Herbst geerntet?
Woher kommt unser Saft?
Wie macht man Saft selber?
Den Biosaft schmecken!

 

"So ein Mist!" - Das Futter für die Tiere wächst nebenan

Wo kommt das Futter für die Tiere her? Woraus besteht eine gute Futterwiese? Wie wird aus Mist eine Wiese?
Welche Arbeitsgeräte benötigt der Bauer?
Wie wird die Ernte eingebracht?
Was ist eine Heutrocknungsanlage?
Den Duft von Heu und frischem Gras einatmen

 

 

Aus organisatorischen Gründen bitten wir Sie die Schule am Bauernhof Veranstaltung spätestens bis zum 20. im Vormonat der geplanten Veranstaltung zu buchen. Vielen Dank für Ihre Hilfe!

Daten & Fakten

adress

Familie

Großeltern, Eltern, Kinder (3)

adress

Landwirtschaft

Betriebszeige: Biologischer Nebenerwerbsbetrieb mit Mutterkuhhaltung im neuen Laufstall, Pferdeeinstellplätze und Reitschule, Rindfleisch Direktvermarktung. 10 Schulpferde mit Schulbetrieb.

adress

Tiere

Rinder, Pferde, Hund, Katzen

adress

Kosten

EURO 3,-- (gefördert) pro Halbtag

adress

Ausstattung

Barrierefrei (für Rollstuhl)

adress

Weitere Infos

Ortsnähe, in den Ausläufen des Nationalparks Kalkalpen

adress

Wegbeschreibung

Folgen Sie der Beschilderung: Ortsplatz Steinbach/Steyr, nach Ortsplatz sofort links, ca. 500 Meter gerade aus, dann rechts abbiegen - Güterweg Burghub, nach ca. 50 Meter befindet man sich mitten am Hof, Beschilderung: RV Steinbach/Steyr

titelbild-schuleambauernhofbetrieb

Weitere Betriebe

Stadler

Roßleithen, Oberösterreich

Barbara und Stefan Schober

Betrieb im Bezirk Kirchdorf. Konventioneller Nebenerwerbsbetrieb, Milchviehhaltung, Almwirtschaft, Forstwirtschaft, Gesamtfläche: 15 ha Grünland, 4 ha Wald. Kühe, Jungrinder, Kälber, Schwein, Katzen, Hühner.

Zur Betriebsseite

Berger in der Au

Kremsmünster, Oberösterreich

Michaela und Walter Öllinger

Betrieb im Bezirk Kirchdorf. biologischer Vollerwerbsbetrieb, Elterntierbetrieb mit 2500 Hühnern, Direktvermarktung von selbstgemachten Produkten; Gesamtfläche: 12 ha, davon ca. 10 ha Acker und 2 ha Wiese. Hühner, Ziegen, Katzen, Hasen, Meerschweinchen, Hund.

Zur Betriebsseite

Hof zu Steinern

Micheldorf, Oberösterreich

Elke Haslinger

Betrieb im Bezirk Kirchdorf. Biologischer Nebenerwerbsbetrieb, Urlaub am Bauernhof, Mutterkuhhaltung mit Direktvermarktung, Pferdehaltung mit reitpädagogischer Betreuung, zertifizierte Bodenpraktikerin, Gesamtfläche: 24 ha, davon 12 ha Wald. Mutterkühe, Schwein, Gänse, Enten, Hasen, Katzen, Hühner, Pferde und Pony, Hund.

Zur Betriebsseite

Mitterweinberg

Nußbach, Oberösterreich

Adelheid und Johann Kogler

Betrieb im Bezirk Kirchdorf. Konventioneller Vollerwerbsbetrieb, Milchviehhaltung, Grünland, Gesamtfläche 27 ha, davon 3 ha Wald. Milchkühe, Kälber, Schweine, Katzen.

Zur Betriebsseite

Reschengut, Kiniger

Steinbach, Oberösterreich

Sandra Kiniger

Betrieb im Bezirk Kirchdorf. konventioneller Nebenerwerbsbetrieb, Schwerpunkt Milchwirtschaft Gesamtfläche: 76 ha Grünland (davon ca. 20 ha Eigengrund), 16 ha Wald. Fleckvieh Kühe mit ihren Nachkommen, ein Hund, Katzen, verschiedenste Hühnerrassen, Hasen und Kammerunschafe.

Zur Betriebsseite

Trailingeben

Molln, Oberösterreich

Monika und Ernst Rohrauer

Betrieb im Bezirk Kirchdorf. biologischer Vollerwerbsbetrieb, biologische Wirtschaftsweise, Milchviehbetreib, Direktvermarktung, Urlaub am Bauernhof, reitpädagogischer Unterricht. Gesamtfläche: 35 ha, davon 3 ha Wald. Norikerpferde, Haflinger, Pony, Esel, Rinder, Lama, Mangalitzerschweine (Wollschweine), Zackelschafe, Minischwein, Hasen, Katzen, Hund.

Zur Betriebsseite