titelbild-schuleambauernhofbetrieb
Michaela und Walter Öllinger

Michaela und Walter Öllinger

Berger in der Au

Kremsmünster, Oberösterreich

clock

Aufenthalt

Eintägig
sun

Saison

Nicht angegeben
bag

Zielgruppen

Kindergarten, Volksschule
phone

Telefonnummer

07583/8036
Anrufen
adress

Adresse

Au 6, 4550 Kremsmünster
Route berechnen
logo-schuleambauernhofbetrieb

Herzlich Willkommen bei uns am Hof. Auf unserem Hof gibt es Hühner, Ziegen, Katzen, Hasen und Meerschweinchen. Wir haben aber auch Leckeres zu verkosten, wie unser hauseigenes Obst und unser Brot. Wir freuen uns darauf unsere Hof mit euch zu erkunden.

Unser Angebot

Vom Korn zum Brot

Wir verarbeiten hofeigenen Dinkel. Das Korn wird von uns gemahlen. Aus diesem Mehl backen wir frisches Brot.

 

Rund ums Huhn / Rund ums Ei

Kennenlernen unserer Hühner, abnehmen der Eier. Diese Eier werden gekocht und verbacken. Danach dürfen wir sie uns schmecken lassen.

 

Obstbäume - Kirschen, Zwetschken, Äpfel

Was kann man aus Kirschen, Zwetschken und Äpfeln zaubern? Wir backen Kuchen, machen Knödel und Strudel - ein leckerer Tag!

 

Kartoffel: anbauen, pflegen, ernten, verarbeiten

Wir machen uns auf den Weg zum Kartoffelacker und lernen wie die Kartoffel wächst, wie man sie pflegt und verarbeitet.

 

Gemüse

Was gehört in eine Suppe? Wir machen uns auf die Suche nach dem richtigen Suppengemüse.

 

Bauernhofspektakel

Kennenlernen unseres Bauernhofes!

 

Nichts ohne Boden

 

 

Aus organisatorischen Gründen bitten wir Sie die Schule am Bauernhof Veranstaltung spätestens bis zum 20. im Vormonat der geplanten Veranstaltung zu buchen. Vielen Dank für Ihre Hilfe!

Daten & Fakten

adress

Familie

Wir, Michaela und Walter, wohnen mit unseren 3 Kindern am Hof.

adress

Landwirtschaft

biologischer Vollerwerbsbetrieb, Elterntierbetrieb mit 2500 Hühnern, Direktvermarktung von selbstgemachten Produkten; Gesamtfläche: 12 ha, davon ca. 10 ha Acker und 2 ha Wiese

adress

Tiere

Hühner, Ziegen, Katzen, Hasen, Meerschweinchen, Hund

adress

Weitere Infos

Eigener kleiner Hofladen, Hof liegt in Ortsnähe, gute Erreichbarkeit.

adress

Wegbeschreibung

Ortnähe, ca. 10 bis 15 Minuten vom Bahnhof entfernt, ca. 5 Minuten von der Bushaltestelle entfernt

titelbild-schuleambauernhofbetrieb

Weitere Betriebe

Stadler

Roßleithen, Oberösterreich

Barbara und Stefan Schober

Betrieb im Bezirk Kirchdorf. Konventioneller Nebenerwerbsbetrieb, Milchviehhaltung, Almwirtschaft, Forstwirtschaft, Gesamtfläche: 15 ha Grünland, 4 ha Wald. Kühe, Jungrinder, Kälber, Schwein, Katzen, Hühner.

Zur Betriebsseite

Hof zu Steinern

Micheldorf, Oberösterreich

Elke Haslinger

Betrieb im Bezirk Kirchdorf. Biologischer Nebenerwerbsbetrieb, Urlaub am Bauernhof, Mutterkuhhaltung mit Direktvermarktung, Pferdehaltung mit reitpädagogischer Betreuung, zertifizierte Bodenpraktikerin, Gesamtfläche: 24 ha, davon 12 ha Wald. Mutterkühe, Schwein, Gänse, Enten, Hasen, Katzen, Hühner, Pferde und Pony, Hund.

Zur Betriebsseite

Mitterweinberg

Nußbach, Oberösterreich

Adelheid und Johann Kogler

Betrieb im Bezirk Kirchdorf. Konventioneller Vollerwerbsbetrieb, Milchviehhaltung, Grünland, Gesamtfläche 27 ha, davon 3 ha Wald. Milchkühe, Kälber, Schweine, Katzen.

Zur Betriebsseite

Reschengut, Kiniger

Steinbach, Oberösterreich

Sandra Kiniger

Betrieb im Bezirk Kirchdorf. konventioneller Nebenerwerbsbetrieb, Schwerpunkt Milchwirtschaft Gesamtfläche: 76 ha Grünland (davon ca. 20 ha Eigengrund), 16 ha Wald. Fleckvieh Kühe mit ihren Nachkommen, ein Hund, Katzen, verschiedenste Hühnerrassen, Hasen und Kammerunschafe.

Zur Betriebsseite

Biobauern- und Reiterhof Burghub

Steinbach, Oberösterreich

Elisabeth und Hannes Mitterhuber

Betrieb im Bezirk Kirchdorf. Betriebszeige: Biologischer Nebenerwerbsbetrieb mit Mutterkuhhaltung im neuen Laufstall, Pferdeeinstellplätze und Reitschule, Rindfleisch Direktvermarktung. 10 Schulpferde mit Schulbetrieb.. Rinder, Pferde, Hund, Katzen.

Zur Betriebsseite

Trailingeben

Molln, Oberösterreich

Monika und Ernst Rohrauer

Betrieb im Bezirk Kirchdorf. biologischer Vollerwerbsbetrieb, biologische Wirtschaftsweise, Milchviehbetreib, Direktvermarktung, Urlaub am Bauernhof, reitpädagogischer Unterricht. Gesamtfläche: 35 ha, davon 3 ha Wald. Norikerpferde, Haflinger, Pony, Esel, Rinder, Lama, Mangalitzerschweine (Wollschweine), Zackelschafe, Minischwein, Hasen, Katzen, Hund.

Zur Betriebsseite