titelbild-schuleambauernhofbetrieb
Christine Grausgruber

Christine Grausgruber

Aigner in der Wiesn

Breitenschützing, Oberösterreich

clock

Aufenthalt

Eintägig
sun

Saison

Frühling, Sommer
bag

Zielgruppen

AHS, Kindergarten, Mittelschule, Volksschule
phone

Telefonnummer

0699/10401199
Anrufen
adress

Adresse

Hinterschützing 6, 4691 Breitenschützing
Route berechnen

Das natürlich einmalige an unseren Lammfleisch- und Wurstprodukten ist nur im Zusammenspiel saftiger Weiden mit vielen Wildkräutern, artgerechter Tierhaltung, hygienische Verarbeitung der Produkte direkt am Hof und Liebe zum Produkt möglich. Wir freuen uns darauf, unsere Ideale an die Kinder weiter zu geben.

Unser Angebot

Die Wiese als Genuss

Ich möchte den Kindern die Pflanzen auf unseren Wiesen zeigen und auch ihre nützlichen Eigenschaften beibringen. Wir werden das spielerisch als auch zum selbst ausarbeiten machen. Auch das Kosten und Fühlen der Pflanzen werden wir ausprobieren. Zum Abschluss machen wir uns gemeinsam von den gesammelten Pflanzen eine leckere Jause.

 

Aus organisatorischen Gründen bitten wir Sie die Schule am Bauernhof Veranstaltung spätestens bis zum 20. im Vormonat der geplanten Veranstaltung zu buchen. Vielen Dank für Ihre Hilfe!

Daten & Fakten

adress

Landwirtschaft

Konventioneller Nebenerwerbsbetrieb, Lammfleischproduktion, DV, Kräuterprodukte (z.B.: Marmeladen, Chutneys, Sirupe, ...), Kräuterwanderungen, Workshops, Kräuterkochkurse; Gesamtfläche: 16 ha

adress

Tiere

Schafe, Katzen, Hühner

adress

Weitere Infos

Gutes vom Bauernhof, Innovation rund um Lamm und Energie, Leopold Hofinger Preis für Innovation 2009

adress

Wegbeschreibung

Von Schwanenstadt Richtung Lambach - bei AVANTI-Tankstelle links, Eisenbahnunterführung rechts Richtung Römerberg - scharfe Linkskurve Richtung Schlatt, Ende von Schlatt links Richtung Hinterschützing, bei GvB-Tafel rechts, nach 5. Birnbaum links; oder Zug bis Breitenschützing - ca. 10 Minuten Gehzeit

titelbild-schuleambauernhofbetrieb

Weitere Betriebe

Schlierwandalpakas

Timelkam, Oberösterreich

Claudia Kirchmair

Betrieb im Bezirk Vöcklabruck. Alpakazucht, Hofladen mit Alpakaprodukten, Mosterzeugung. Alpakas, Hühner, ein Hahn, drei Katzen, ein Hund.

Zur Betriebsseite

Redlberger

Pilsbach, Oberösterreich

Edith und Manfred Schachinger

Betrieb im Bezirk Vöcklabruck. Konventioneller Nebenerwerbsbetrieb, Mutterkuhhaltung mit 25 Kühen und Nachzucht. Gesamtfläche: 30 ha Acker und Wiesen, 1,5 ha Wald. Mutterkühe mit Kälber, Katzen, Zwergziegen, Hasen, Enten, Gänse, Puten, Hühner, Esel, Pony, Hausschwein, Schaffamilie, Hund.

Zur Betriebsseite

Bio.Erlebnis.Hof Bruckbacher

Weyregg, Oberösterreich

Sabine Ablinger und Wolfgang Englbrecht

Betrieb im Bezirk Vöcklabruck. Biologischer Nebenerwerbsbetrieb, Milchwirtschaft, BIO-Austria-Mitglied, Wildkräuterwanderungen, Naturpark-Führungen und Naturschauspiel-Führungen zum Thema Wald und Wasser, Projektwochen und Schule am Bauernhof, 19 ha Grünland, 16 ha Wald. Bio-Milchviehbetrieb mit 15 Milchkühen, Kalbinnen und Kälbern, Hühnern + Hahn, Puten, Zwergziegen, Zwergkaninchen, Laufenten, Katzen.

Zur Betriebsseite

Betrieb in

St. Georgen im Attergau, Oberösterreich

Martina Nöhmer

Betrieb im Bezirk Vöcklabruck. Konventioneller Vollerwerbsbetrieb Schwerpunkte: Milchviehwirtschaft, Forstwirtschaft. ca. 40 Milchkühe und ihre weiblichen Nachkommen, ca. 15 Hühner, Hahn, (Küken), Perlhühner, Hasen, Laufenten und Pekkingenten, Katzen (unsere Mäusepolizei), ab Frühling 2017 Schweine, Gänse (und selbst gebrütete Küken).

Zur Betriebsseite

Wildmann

Tiefgraben, Oberösterreich

Veronika und Michael Widlroither

Betrieb im Bezirk Vöcklabruck. Biologisch im Nebenerwerb. 10 Ochsen, 1 Katze, Regenwürmer, Käfer und viele andere Kleinlebewesen.

Zur Betriebsseite

Biokräuterei Mathiasnhof

Ottnang, Oberösterreich

Magdalena Steinbauer

Betrieb im Bezirk Vöcklabruck. Biologisch geführter Bauernhof: 2,5ha Heil- und Gewürzkräuter, 6,5ha Urgetreide, Ölfrüchte, Sortenraritäten. Schafe, Katzen, Hähne, Hühner, Zwergkaninchen.

Zur Betriebsseite